idyllischer Edelkrebs Weiher

Wenn Sie Edelkrebse - Besatzkrebse - kaufen wollen, dann sind Sie hier richtig:

Wenn Sie eine große Besatzmaßnahme mit tausenden von Edelkrebsen planen, rufen Sie uns an (Tel. 0171 4981823)!

Ansonsten wählen Sie aus unseren 3 Populationsgrößen für Besatzkrebse (siehe unten)

Wenn Sie Ihre Krebse gerne selber in 88353 Kisslegg abholen wollen,
rufen Sie uns an!

Wir züchten Edelkrebse in naturnahen Weihern. So müssen sich unsere Edelkrebse von klein an bereits im harten Konkurrenzkampf im Weiher als Überlebende qualifizieren. Wenn man ein Gewässer neu mit Krebsen besetzt, ist es wichtig, immer gleich eine ganze Gruppe von lebenstüchtigen Krebsen (Population) einzusetzen, da einzelne Edelkrebse nur wenig Chancen haben, sich dauerhaft fortzupflanzen. Auch ist es wichtig, dass im Weiher die richtigen Pflanzen wachsen, von denen sich die Edelkrebse ernähren können.

Wir verkaufen lebende Edelkrebse (astacus astacus) aus natürlicher Zucht für den Besatz von Gewässern oder Aquarien. Dabei handelt es sich um d e n Edelkrebs, der über Jahrhunderte in Europa als ein Hauptnahrungsmittel verspeist wurde. Er war lange Zeit ein begehrtes Handelsobjekt. Im Vergleich zu allen anderen Krebsarten gilt der Edelkrebs als der geschmacklich Köstlichste und "Edelste". Der Edelkrebs ist das Spitzenprodukt für die Haute Cuisine. Ein privates Edelkrebsessen mit Familie und Freunden - oft direkt am Weiher - ist insbesondere in Skandinavien ein gesellschaftlicher Höhepunkt.

Edelkrebse wachsen stetig und werden von Jahr zu Jahr größer und schwerer. Unter Idealbedingungen können Edelkrebse riesig werden und über 250 Gramm erreichen.

Edelkrebse sind im Weiher extrem nützlich. Sie reinigen den Teich, da sie sich von abgestorbenen Pflanzenresten, von Wasserpflanzen und Tieren im Weiher ernähren. Da sich Edelkrebse unter günstigen Bedingungen rapide vermehren, kann auch ein übermäßiges Pflanzenwachstum begrenzt werden.

Die Edelkrebse sind Nachkommen einer Jahrmillionen alten Fortpflanzungskette. Sie sind jetzt vom Aussterben bedroht und ein Besatz mit Edelkrebsen hilft, diese Art zu erhalten.

Unsere Edelkrebse leben in einer lieblichen, grünen Allgäu-Landschaft in reinem Quellwasser eines Quellgebietes, das sehr sauberes Wasser in Trinkwasserqualität hervor bringt. Die Edelkrebse werden nicht gefüttert und leben wie schon seit Jahrmillionen von den Pflanzen und Tieren, die im Weiher wachsen. Sie erhalten daher auch kein Katzen- Hunde- oder Fischfutter. Damit sind diese Krebse vielleicht eine der letzten Nahrungsquellen mit sehr gering belastetem natürlichem Eiweiß und Fett.

Wir verkaufen Krebspopulationen in verschiedenen Größen - vor dem Kauf sollten Sie unbedingt die Fragen zum Edelkrebs-Kauf und insbesondere zur Krebspest gelesen haben! Sie bekommen dabei auch Hinweise, wann ein Besatz mit Edelkrebsen möglich ist.


Unser Online-Angebot
(im Winter sind nur Vorbestellungen möglich: Tel. 0171 4981823):